PwC Gipfelstürmer 2015 – Tag 1

Die Rucksäcke sind gepackt als um 3 Uhr mein Wecker klingelt. Ich bekomme kaum die Augen auf obwohl ich bis dahin kurz, aber gut geschlafen habe. Um 4:24 fährt die Bahn damit ich pünktlich um 5 Uhr am Bus hinter dem Tower 185 sein kann. Denn heute geht es für drei Tage mit vielen tollen Kolleginnen und Kollegen nach Österreich ins  zum Wandern.

Wandern_20150911_Gipfelstürmer2015_Tag1_054
Was für ein Ausblick.

„PwC Gipfelstürmer 2015 – Tag 1“ weiterlesen

Gipfelstürmer 2015 – Der Countdown

Auf zum Gipfelsturm vor 1 Jahr, 2 Monaten, 3 Wochen, 5 Tage, 17 Stunden

Bald geht es wieder ein Wochenende in die Alpen. Diesmal fahren wir ins Tannheimer Tal. Ich hoffe aber auf schöneres Wetter als beim letzten Gipfelsturm 🙂

Der Countdown läuft. Das Training leider noch nicht so richtig. 😀

Vielleicht ein neues Projekt

Ich denke schon länger darüber nach was mit Kindern und Jugendlichen zu machen  was den Kindern auch was bringt und was man selber gerne macht, denn nur dann macht man es mit ganzem Herzen.

Was liegt da näher als Wandern. Der deutsche Wanderverband bietet mit der Wanderjugend ein interessantes Programm an.
Das läuft dann über die regionalen Wandervereine die sich dem Verband anschließen und dann Junges Wandern anbieten. „Vielleicht ein neues Projekt“ weiterlesen

Erste Wanderung in 2015

Heute war eine kleine Premiere. „Anwandern 2015“ war eine Winterwanderung.

Gegen 09:30 treffen wir uns auf einem Parkplatz am Anfang der Fußgängerzone in Königstein im Taunus. Von hier ist eine rund 13km Strecke angekündigt. Ich dachte erst das wir nur 4-5 Leute sein werden, aber am Ende wird es eine kleine, gemischte Gruppe aus 12 Leuten bei der ich bestimmt der jüngste, aber das fand ich nicht mal schlimm. 🙂 Nach einer kurzen Orientierung fanden wir dann den richtigen Pfad. Die Wege schön verschneit, so wie es bei einer Winterwanderung eben sein muss. Es ist sehr Bewölkt, aber außer ein paar Flocken Schnee so in der Mitte der Strecke blieb es von oben trocken. „Erste Wanderung in 2015“ weiterlesen