Zur Kapersburg mit Hund

Kurz vorab. Es sollte die erste und leider auch die letzte größere Tour mit Shorty werden 🙁 Er lief als hätte er das schon gewusst. Mir war es beim verfassen dieses Betrags nicht bewusst. Er fehlt mir.

Wirst immer bei uns sein.
Wirst immer bei uns sein.

Heute zog es mich wieder raus. Die Kapersburg war mein Ziel, der Weg noch nicht so bekannt, nur das es nicht „grade hoch und auf dem selben wieder zurück“ sein sollte. Ich wollte da schon eine kleine Runde draus machen. Eine erste Herausforderung gab es gleich am Anfang, mein Hund, der musste mit. In dem Rahmen habe ich dann schon mal eine kürzere Route erstellt und plante auch gleich mehr Zeit ein. Erst wollte ich noch den Buggy für den Hund mitnehmen, was ich aber dann doch anders entschieden hatte da mir die Strecke und die Wegbeschaffenheiten nicht bekannt waren. Zur not muss ich ihn dann doch ein Stück tragen. Aber wer hätte es gedacht, er ist die ganze Strecke gelaufen. Respekt. 🙂 immerhin ist er schon ca 14-15 Jahre. „Zur Kapersburg mit Hund“ weiterlesen

PwC Gipfelstürmer 2014 – Teil 2

Tag 2 – Sturm auf das Nebelhorn

Tag 2

Nach einer Nacht in einem ungewohnten Bett und einem, naja Schlaf der nicht gut war, heißt es gegen 7:30 Uhr Aufstehen, was nach dem Tag gestern nicht ganz so einfach war, aber es geht mir gut und ich fühle mich super. Jetzt erst mal lecker frühstücken, einige sogar gleich mit Sekt 🙂 Das Buffett war sehr reichhahltig und lecker und es gab extra Tüten für die Rucksackverpflegung.

„PwC Gipfelstürmer 2014 – Teil 2“ weiterlesen

PwC Gipfelstürmer 2014 – Teil 1

Der Plan
Das 5. Jahr in Folge wird in dem Unternehmen bei dem arbeite eine Wanderung organisiert. Dieses Jahr, bei der Jubiläums Tour „5 Jahre Gipfelstürmer“ bin ich kurzfristig auch noch dabei. Ich freue mich schon total. Freitag morgen 4:10 Uhr geht’s los. Erst mit der Bahn nach Frankfurt und dann ab der Firma mit dem Bus ins Allgäu nach Oberstdorf.

Die Vorbereitungen
Ich habe mir erst mal eine Liste ausgedruckt was alles in die Tasche muss und schon mal angefangen das meiste einzupacken. Die restlichen Sachen packte ich dann am Vorabend und am Morgen.
Trinken, Essen, Regenschutz. Das wichtigste ist schon mal größtenteils vorbereitet.

„PwC Gipfelstürmer 2014 – Teil 1“ weiterlesen

Wandern, der Anfang.

Nachdem ich mich mal mit dem Thema Wandern auseinandergesetzt habe weil ich ja schon gerne in der Natur unterwegs bin, trotz Heuschnupfen, habe ich mich dazu entschieden das versuchen öfter zu machen. Die ersten kleinen Strecken (ca 4 km) bin ich ein mal mit Hund und die selbe Strecke noch ein mal ohne gelaufen. Mit Hund gut 1 Stunde 40 ohne 45 Minuten 🙂

Meine beiden Touren bei Runtastic: „Wandern, der Anfang.“ weiterlesen